Aktuelles aus dem Bereich Umwelt

Aktuelle Informationen

14.01.2019
Neues Verpackungsgesetz

Am 1. Januar 2019 trat das Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die hochwertige Verwertung von Verpackungen (Verpackungsgesetz - kurz: VerpackG) in Kraft und löst die bisher geltende Verpackungsverordnung ab.

10.01.2019
Neues Förderprogramm

Das Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) bietet mit dem neuen Förderprogramm „Energieeffizienz und Prozesswärme aus Erneuerbaren Energien in der Wirtschaft – Zuschuss und Kredit“ zukünftig ein einfacheres Fördermodell für Unternehmen.

14.08.2018
ECOfit Calw 2018/19

Mit ECOfit – einem Förderprogramm des Landes Baden-Württemberg – sollen Unternehmen zu Maßnahmen im betrieblichen Umweltschutz ermutigt werden, die nicht nur auf die Einhaltung der einschlägigen Umweltvorschriften abzielen, sondern auch zu Kosteneinsparungen führen.

01.08.2018
Verdunstungskühlanlagen, Kühltürme und Nassabscheider

Die Anzeigepflichten nach § 13 der Verordnung über Verdunstungskühlanlagen, Kühltürme und Nassabscheider (42. BImSchV) traten am 19. Juli 2018 in Kraft. Die Regelung setzt auf die Eigenverantwortung des Anlagenbetreibers in Verbindung mit regelmäßigen Laboruntersuchungen durch externe Sachverständige.

30.07.2018
F-Gase-Problematik

In 2017 sind die Preise für die marktgängigsten Kältemittel stark angestiegen und es kam zu zeitweisen Versorgungsengpässen. Dies hatte negative Folgen für Servicebetriebe des Kälteanlagenbauerhandwerks und für Anlagenbetreiber.

11.07.2018
Klimaschutz-Plus 2018/19

Das Förderprogramm „Klimaschutz-Plus“ des Umweltministeriums geht in eine neue Runde. Gefördert werden u.a. Projekte zur Energie- und CO2-Einsparung und zur Steigerung der Energieeffizienz in Gebäuden.

18.06.2018
KEFF-Ressourcenabend

Was passiert, wenn wir mit unseren verfügbaren Ressourcen nicht nachhaltig umgehen? Beim „Ressourcenabend Mensch und Technik“, der Anfang Juni in der Buhlschen Mühle in Ettlingen stattfand, hatten die Referenten passende Antworten parat.

23.04.2018
Lkw-Maut

Ab 1. Juli 2018 werden neben den Autobahnen und autobahnähnlichen Bundesstraßen auch alle sonstigen Bundesstraßen in die streckenabhängige Lkw-Maut einbezogen.

17.04.2018
Elektro- und Elektronikgerätegesetz

Ab dem 15.08.2018 fallen sämtliche elektrischen und elektronischen Geräte in den Anwendungsbereich des ElektroG (sogenannter offener Anwendungsbereich oder Open Scope) – es sei denn, sie sind explizit durch einen gesetzlich geregelten Ausnahmetatbestand ausgeschlossen.

26.03.2018
Seminarreihe für Energieberater

Bereits im fünften Jahr führt die Handwerkskammer Karlsruhe zusammen mit Partnern in ihrer Bildungsakademie in Karlsruhe die Seminarreihe „Energiewissen in der Praxis“ durch.

12.03.2018
Förderung Solarstromspeicher

Mit dem Förderprogramm „Netzdienliche Photovoltaik-Batteriespeicher“ soll der Bau von zusätzlichen Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen) gefördert und die Belastung der Verteilnetze gesenkt werden.

06.03.2018
Gebäudeenergieberater im Handwerk (HWK)

Professionelle Energieberatung ist im Neubau und in der Sanierung notwendiger denn je. Mit diesem Kurs können angehende Gebäudeenergieberater ihre Beratungskompetenz beim Kunden erhöhen und sich neue Kunden erschließen.

24.01.2018
Gewerbeabfallverordnung

Die Software unterstützt Handwerksbetriebe bei der Erfüllung der Dokumentationspflichten der Gewerbeabfallverordnung. Relevante Daten und Dokumente können erfasst und eine Zusammenfassung für die Behörden erstellt werden.

24.01.2018
Umweltbundesamt

Im aktualisierten Hintergrundpapier hat das Umweltbundesamt zusammengestellt, warum der Stoff nicht mehr verwendet werden soll, welche Verbote in der Europäischen Union (EU) bereits ab März 2016 gelten und wo es noch Übergangsfristen gibt.

11.01.2018
Energiespar-Contracting

Das Bundeswirtschaftsministerium hat kurz vor Ende des Jahres 2017 das Förderprogramm „Beratungen zum Energiespar-Contracting“ verlängert.

11.01.2018
Heizungsmodernisierung

Zum 1. Januar 2018 ändern sich die Formalitäten bei der Beantragung der BAFA-Förderung, wenn es um die Nutzung von erneuerbaren Energien für die Heizung in Ein- und Zweifamilienhäusern geht.

23.11.2017
Deutscher Kältepreis 2018

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) vergibt im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) im Jahr 2018 erneut den Deutschen Kältepreis.

18.10.2017
Umweltpreis für Unternehmen 2018

Es ist wieder soweit – ab sofort können sich Unternehmen und Selbständige aus Industrie, Handel, Handwerk und Dienstleistung für den baden-württembergischen Umweltpreis bewerben. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Januar 2018.

19.09.2017
KfW-Programm für Abwärmenutzung erweitert

Investitionen in die Modernisierung, die Erweiterung oder den Neubau von Anlagen zur Vermeidung oder Nutzung von Abwärme werden von der KfW gefördert.

13.09.2017
Mobile Schadstoffsammlung

Die Handwerkskammer bietet gemeinsam mit der IHK Karlsruhe, der IHK Nordschwarzwald und in Zusammenarbeit mit einem zertifizierten Sonderabfallentsorger erneut die Schadstoffsammlung für kleine und mittlere Unternehmen an.

17.07.2017
Fachpartnerportal Bauen und Energie

Bei der energetischen Sanierung von Gebäuden braucht es verlässliche und gut ausgebildete Handwerker, die den Bauherren bei der Planung beratend zur Seite stehen und durch eine fachkundige Durchführung zu einer Senkung der Gebäudeenergiekosten beitragen.

13.07.2017
Novelle der Gewerbeabfallverordnung

Am 1. August tritt die Novelle der Gewerbeabfallverordnung in Kraft. Künftig müssen auch Holzabfälle und Textilien getrennt gesammelt werden.

04.07.2017
Ölheizungen - Zertifizierungspflicht für Betriebe

Am 18. April 2017 wurde die lange erwartete „Anlagenverordnung zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen – AwSV“ im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Für Betriebe in Baden-Württemberg bringt die neue Verordnung eine gravierende Änderung.

01.12.2016
Update: Entsorgung von Dämmstoffen

„Endlich ist die überfällige pragmatische Lösung zur Entsorgung hochkonzentrierter HBCD-haltiger Dämmstoffe unter Dach und Fach“, freut sich Landeshandwerkspräsident Rainer Reichhold über die Ergänzung des entsprechenden Erlasses durch das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg.

04.11.2016
Energie-Einkaufsgemeinschaft

Ab sofort steht den Handwerksbetrieben in Baden-Württemberg ein neuer Rahmenvertrag für Strom zur Verfügung.

24.10.2016
Entsorgung von Dämmstoffen möglich

Das Umweltministerium Baden-Württemberg hat in einem aktuellen Erlass die Rahmenbedingungen klargestellt, unter denen Müllverbrennungsanlagen auch weiterhin HBCD-haltige Dämmstoffe verbrennen können.

04.10.2016
Begleit-Beratung beim Einsatz von Blockheizkraftwerken

Durch das Förderprogramm Klimaschutz-Plus kann nun auch die fachliche Unterstützung (Beratung und Begleitung) beim Einsatz von Blockheizkraftwerken (BHKW) gefördert werden.

04.10.2016
Mobile Schadstoffsammlung

Die Handwerkskammer bietet gemeinsam mit der IHK Karlsruhe, der IHK Nordschwarzwald und in Zusammenarbeit mit einem zertifizierten Sonderabfallentsorger erneut die Schadstoffsammlung für kleine und mittlere Unternehmen an.

29.09.2016
Pflichten für Vertreiber bei Rücknahme von Elektroaltgeräten

Mit Inkrafttreten des neuen Elektro- und Elektronikgerätegesetzes (ElektroG) haben sich neue Mitteilungs- und Anzeigepflichten für Betriebe ergeben, die Elektro- oder Elektronikgeräte im Verkauf anbieten bzw. Altgeräte zurücknehmen.

19.09.2016
Unsere Umweltberatung informiert

19.09.2016: Alte Dämmplatten aus Polystyrol sind ab 30. September 2016 gefährlicher Abfall