industrieblick - stock.adobe.com

KfW-Programm für Abwärmenutzung erweitert

Investitionen in die Modernisierung, die Erweiterung oder den Neubau von Anlagen zur Vermeidung oder Nutzung von Abwärme werden von der KfW gefördert.

19.09.2017

Neu ist ab dem 1. September 2017 die Wahlmöglichkeit zwischen dem:



Programm 294 KfW-Kredit mit Tilgungszuschuss und

  • ab 1,00 % effektiver Jahreszins
  • für Unternehmen jeder Größe und Freiberufler
  • für Investitionen in die Vermeidung und Nutzung von Abwärme
  • bis zu 25 Mio. Euro Kredit mit attraktivem Tilgungszuschuss

 

Programm 494 Zuschuss von der KfW - ohne Inanspruchnahme eines KfW-Kredits

  • bis zu 40 % Zuschuss auf Investitionsmehrkosten
  • für Investitionen in die Vermeidung und Nutzung von Abwärme
  • für Unternehmen jeder Größe und Freiberufler


Die neue Programmrichtlinie des BMWi finden Sie unter  www.bmwi.de .