Wir suchen regelmäßig qualifizierte Mitarbeiter (m/w/d).Werden Sie Teil unseres Teams

 

Freiberufliche Dozenten (w/m/d)

  • Schweißtechnik
  • Berufsorientierung
  • Fort- und Weiterbildung

 mehr

 

Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung

In der Überbetrieblichen Unterweisung beschäftigen wir unter anderem Meister (m/w/d) aus verschiedenen Gewerken auf Honorarbasis.

 mehr



Das bieten wir

  • modernes Arbeitsumfeld
  • fortschrittliches und flexibles Arbeitszeitmodell
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • offene und konstruktive Zusammenarbeit in Teams und abteilungsübergreifenden Projektgruppen
  • aktive Förderung Ihrer Weiterbildung
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TV-L Baden-Württemberg),
    inklusive betrieblicher Zusatzversorgung




Unsere Aufgaben und Leitbild

Unsere wichtigsten Kunden sind Handwerksbetriebe, Meisterinnen und Meister, Gesellinnen und Gesellen sowie Lehrlinge. Unser Ziel ist es, erster Ansprechpartner für das Handwerk zu sein. Deswegen denken wir voraus, greifen neue Entwicklungen auf und setzen diese in neue Beratungsangebote und Ausbildungsgänge um. Darüber hinaus betreiben wir mit unserer Bildungsakademie eines der großen handwerklichen Aus- und Weiterbildungszentren im mittelbadischen Raum.









Ausbildung bei der Handwerkskammer

Wir bieten jedes Jahr zwei Ausbildungsplätze für folgenden Beruf an:

  • Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement (m/w/d)




Voraussetzungen

Für die anspruchsvolle Ausbildung in unserem Hause erwarten wir neben einer guten Allgemeinbildung eine entsprechende schulische Vorbildung. Für die Ausbildung solltest du deshalb einen Realschulabschluss besitzen.

Fühlst du dich angesprochen? Dann nimm jetzt mit uns Kontakt auf!



Ansprechperson

Eva Nadlinger
Leitung Bereich Prüfungen
Leitung Bereich Ausbildung/Berufsorientierung

Tel. 0721 1600-158
Fax 0721 1600-59158

Kontaktformular

 

Info

Die Ausbildung beginnt immer am 1. September.

Du bekommst Einblicke in all unsere Fachabteilungen.



Bewerbungsfrist

Die Bewerbungsfrist für einen Ausbildungsplatz beginnt im laufenden Jahr jeweils am 1. August und endet am 31. Oktober.