Titelbild Meistervorbereitung
Fotoladen Angela Fülle

Meisterkurse

Die Vorbereitungsmaßnahmen werden von verschiedenen Trägern angeboten. Abhängig ist dies vom jeweiligen Beruf. Unsere Bildungsakademie ist mit ihrer Vielzahl an Vorbereitungskursen das perfekte Trainingslager für angehende Meister.



Meisterkurse Bildungsakademie

  • Geprüfter Kfz-Servicetechniker (HWK) (Teil I)
  • Kfz-Techniker (Teil II)
  • Karosserie - und Fahrzeugbau (Teile I + II)
  • Elektrotechnik (Teile I - IV)
  • Zahntechnik (Teile I + II)
  • Meisterkurse Teile III + IV
 Zur Kursübersicht


Die Meistervorbereitungskurse unserer Bildungsakademie vermitteln Ihnen kompakt und kompetent das Wissen in den Bereichen:

  • Fachpraxis – Teil I
  • Fachtheorie – Teil II
  • Wirtschaftliche und rechtliche Kenntnisse – Teil III
  • Berufs- und arbeitspädagogische Kenntnisse – Teil IV


Durch die Teile I-IV der Meisterausbildung erlangen Sie umfassendes theoretisches Wissen und praktische Qualifikationen:

  • Sie können anschließend Führungsverantwortung übernehmen,
  • Ihren eigenen Betrieb leiten,
  • Lehrlinge ausbilden,
  • Sie haben die Möglichkeit an der Hochschule zu studieren




Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Die Meisterkurse werden in Modulen angeboten, d. h. Sie müssen nicht gleich alle Teile der Meisterprüfung ablegen, sondern erwerben eigenständige Abschlüsse.
  • Sie haben keine Wartezeit nach der Gesellenprüfung.
  • Aufgrund langjähriger Erfahrung begleiten wir Sie als kompetenter Partner bei der Meistervorbereitung.
  • Dank qualifizierter Dozenten garantieren wir einen praxisnahen Unterricht.
  • Als zertifizierter Träger werden unsere Kurse nach Meister-BAföG gefördert.




Ansprechpersonen

 Übersicht





Weitere Anbieter

 Teil I/II
 Teil III/IV


Hinweis

Die Aufnahme in eine Meisterschule oder einen Meistervorbereitungskurs beinhaltet nicht die Zulassung zur Meisterprüfung. Eine Teilnahme an der Prüfung setzt immer einen Zulassungsbescheid zur Meisterprüfung voraus.