Titelbild Corona HWK geschlossen.png
HWKKA

Handwerkskammer Karlsruhe und Standorte geschlossen!

Das betrifft die Standorte in Baden-Baden, Pforzheim und Nagold und die Bildungsakademie

Wir unterstützen Sie in der Corona-Krise

 0721 1600-333

 Kontaktformular

 FAQs - Hinweise für Betriebe

Soforthilfe der Landesregierung



Aufgrund der aktuellen Corona-Krise bleibt die Handwerkskammer Karlsruhe, auch mit den Standorten in Baden-Baden, Pforzheim und Nagold, für den Publikumsverkehr bis auf Weiteres geschlossen.

Auch die Bildungsakademie hat den Kursbetrieb eingestellt.

Die Beratungen gehen weiter. Ansprechpartner sind auf der Homepage der Kammer zu finden. Auch telefonisch sind alle Geschäftsbereiche weiterhin erreichbar.



Kontaktformular nutzen

Zur Vermeidung von Überlastungen der Telefonnetze ist auf der Homepage ein Kontaktformular hinterlegt.

 Kontaktformular


Um keine Risiken für Auszubildende und Mitarbeiter einzugehen, finden bis vorerst 03.05.2020 keine Lehrgänge oder andere Veranstaltungen statt.

Bis vorerst 19. April sind auch alle Beratungsveranstaltungen und Beratungssprechtage abgesagt.

Ob im Anschluss der normale Betrieb wieder aufgenommen werden kann oder die Zwangspause verlängert werden muss, kann aus heutiger Sicht nicht abschließend beurteilt werden. Bei einem neuen Nachrichtenstand werden wir rechtzeitig informieren.





Bei Rückfragen

Alexander Fenzl
Leitung Geschäftsbereich Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0721 1600-116
Fax 0721 1600-59116

Kontaktformular