An der ETA-Fabrik der TU Darmstadt auf dem Campus Lichtwiese wird unter Realbedingungen und im Originalmaßstab erforscht, wie sich durch intelligente Vernetzung aller Gebäude- und Produktionskomponenten Energie in der Industrie noch effizienter nutzen lässt. An dem interdisziplinären Forschungsprojekt, das vom Institut für Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW) geleitet wird, sind Wissenschaftler aus den Bereichen Maschinenbau, Bauingenieurwesen und Architektur sowie Partnerunternehmen aus der Industrie beteiligt. Das Gebäude wurde im März 2016 eröffnet. Schlagwort(e): ETA-Fabrik, Forschung, Gebäude, horizontal, Innenaufnahme, Institut für Produktionsmanagement / Technologie und Werkzeugma, Maschinenbau, Versuchshalle
Jan Michael Hosan

ABGESAGT! Exkursion zur ETA-Fabrik TU Darmstadt

Infoveranstaltung / Seminar / Workshop

24.04.2020, 06:30 Uhr, Darmstadt

Veranstaltung abgesagt!

Aufgrund der aktuellen Entwicklung bzw. Verbreitung des Corona-Virus und die damit verbundenen Sicherheitsvorkehrungen haben sich die Veranstalter dazu entschlossen, die Veranstaltung abzusagen.





Die KEFF-Mittlerer Oberrhein lädt Sie ein zu einer Exkursion zur ETA-Fabrik nach Darmstadt!

Das "Energieeffizienz Technologie und Anwendungszentrum" (ETA) ist eine interdisziplinäre Modellfabrik, bei der verschiedene Ansätze zum rationellen Einsatz von Energie in der Produktion erprobt werden können.

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind.

Weitere Informationen finden Sie im Programm unten.





Stichwörter: Umwelt, Energie, Effizienz, KEFF, Handwerk 2025

Wann: 24.04.2020 um 06:30 Uhr bis 19:00 Uhr

Wo: ETA-Fabrik Darmstadt, Karolinenplatz 5, 64289 Darmstadt

Veranstalter: Handwerkskammer Karlsruhe - Bildungsakademie

Anfahrtsplan: