Titelbild Ehrungsabend 2019
FOTO Christiane

Kammer zeichnet Betriebe und Lehrlinge aus

AusbildungsSTARS 2020 im Tollhaus

10.03.2020

 Bildergalerie Ehrungsabend 2020



Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.



Bühne frei hieß es beim Ehrungsabend der Handwerkskammer Karlsruhe AusbildungsSTARS 2020 am 9. März im Tollhaus Karlsruhe. In einer kleinen Feierstunde ehrte die Handwerkskammer Karlsruhe Betriebe für deren vorbildliche und kontinuierliche Ausbildung. Geladen waren 20 Betriebe aus dem gesamten Kammerbezirk. Urkunden und Preise gab es daneben auch für die Siegerinnen und Sieger des Leistungswettbewerbs des Deutschen Handwerks „Profis leisten was“ (PLW) auf Landes- und Bundesebene, die den Sprung ganz nach vorne auf das Siegerpodest im letzten Jahr geschafft hatten. Mit dem Werner-Stober-Preis für gute Leistung im praktischen Teil der Gesellenprüfung wurden daneben 20 Gesellinnen und Gesellen aus dem Kammerbezirk ausgezeichnet.

 

Hauptgeschäftsführer Gerd Lutz ging in seiner Begrüßungsrede darauf ein, dass die betriebliche Ausbildung in Deutschland vielfach in kleinen und Kleinstbetrieben stattfindet. Dabei engagiere sich das Handwerk in besonderer Weise für Jugendliche mit schlechteren Startchancen und ermögliche ihnen eine Ausbildung und berufliche Perspektiven. Daneben nehme die Heterogenität der Auszubildenden in den Betrieben zu. So ergab die Auswertung der Lehrlingsrolle, dass im letzten Jahr 14% aller neuen Lehrlinge Abitur oder die Fachhochschulreife haben und 35 % mit einem Hauptschulabschluss eine Lehre beginnen. Für die Betriebe, so der Hauptgeschäftsführer, bedeute diese unterschiedliche Eingangsqualifikation eine große Herausforderung. Er dankte den Unternehmen für deren Vertrauensbeweis in die jungen Menschen und wies auf die Perspektiven hin, die mit einer Ausbildung im Handwerk eröffnet werden. Dabei unterstrich er, dass die Gewinnung qualifizierter Fachkräfte für das Handwerk ein zentrales Thema in den nächsten Jahren ist. Der Hauptgeschäftsführer führte vor diesem Hintergrund die zahlreichen Berufsinformationsangebote der Handwerkskammer – angefangen beim Werkstattcamp in der Bildungsakademie bis hin zu den Ausbildungsbotschaftern, die in die Schulen gehen, an. Er betonte, dass es im Handwerk Karrieremöglichkeiten für alle Jugendlichen gibt.

 

Im Bezirk der Handwerkskammer Karlsruhe begannen im letzten Jahr über 2.400 Jugendliche eine Lehre im Handwerk, im gesamten Kammerbezirk bilden derzeit 2.472 Betriebe aus.





Geehrte Ausbildungsbetriebe

Anthoni + Don GmbH, Mühlacker

Bogner GmbH & Co KG, Keltern

Blumer Metallbau e.K., Inh. Michael Jooss, Nagold

Christoph Schlick, Konditormeister, Durmersheim

Eisen Raumausstattung GmbH, Baden-Baden

Elektro Seeger GmbH, Rohrdorf

Gerald Weinbrecht, Maler- und Lackierermeister, Karlsruhe

Hartmann & König Stromzuführungs AG, Graben-Neudorf

Heitz GmbH Metallbälge – Kompensatoren, Rheinstetten

Hielscher Elektrotechnik, Simmozheim

Max Arres, Inh. Oliver Arres e.K, Pforzheim

Roland Kiefer und Dominik Anselm GdbR, Baden-Baden

Rostan GmbH, Oberderdingen

Rudi Schlittenhardt GmbH & Co, KG, Keltern

Schreinerei Kastner Inh. Achim Kastner e.K., Remchingen

Schrodin & Wersich Optik GmbH, Baden-Baden

Schwabengarage GmbH, Pforzheim

Stadt Pforzheim – Stadttheater, Pforzheim

Ulrich Müller Schreinermeister, Bruchsal

Werner Helber, Stuckateurmeister, Haiterbach

 

 

Die Namen der Bundes- und Landessieger wurden bereits Ende 2019 publiziert.

Bundessieger des PLW 2019

  

Landessieger des PLW 2019



 

Preisträger der Werner-Stober-Stiftung

Berufsgruppe: Bau

John Levi Fokuhl, Zimmerer, Hügelsheim

Arnold Müller, Zimmerermeisterbetrieb, Elchesheim-Illingen

Benedikt Feuerstein, Dachdecker, Oberhausen

Ludt + Leier GmbH, Dachdeckermeisterbetrieb, Oberhausen-Rheinhausen



Berufsgruppe: Bekleidung

Hannah Bentz, Maßschneiderin FR: Damen, Karlsruhe

Stadt Pforzheim – Stadttheater

Ruth Brabänder, Maßschneiderin FR: Damen, Stuttgart

Oliver Maugé Couture Inh. Lukas Kneese e.K., Baden-Baden



Berufsgruppe: Gesundheit

Theresa Scholtz, Orthopädietechnik-Mechanikerin, Hünfelden

Storch und Beller, Karlsruhe

Nikija Kronberga, Orthopädie-Mechanikerin, Achern

Orthopädietechnik Krux GmbH, Rastatt



Berufsgruppe: Holz

Steven Bowman Tischler, Pforzheim

Zulassung gemäß §37 Abs. 2 Satz 2 HwO

Nikolai Kusnezow Tischler, Karlsruhe

Martin Fuchs Schreinermeister, Karlsruhe



Berufsgruppe: Kaufmännisch

Jeannine Hürten, Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk FR: Bäckerei,

Ettlingen, Badische Backstub, Ettlingen

Belinda Tiroli, Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk FR: Konditorei,

Karlsbad, Christoph Schlick, Konditormeister, Durmersheim



Berufsgruppe Metall/Elektro

Johannes Völler, Elektroniker FR: Energie- und Gebäudetechnik,

Graben-Neudorf, Albtalverkehrs-Gesellschaft mbH, Karlsruhe

Lucien-Maurice Baier, Elektroniker FR: Energie- und Gebäudetechnik,

Knittlingen

Czesnat Elektro Technik e.K. Inh. Michael Steinbauer, Pforzheim



Berufsgruppe: Nahrungsmittel

Julian Tobias Kuhn, Bäcker, Karlsruhe

Wolfgang Lasch Bäckerei und Konditorei, Karlsruhe

Marlene Hillerich, Konditorin, Wien

Böckeler Confiserie- und Kaffeehausbetriebe GmbH, Bühl



Berufsgruppe: Nichthandwerklich

Nikolaj Frese, Maschinen- und Anlagenführer, Karlsruhe

Lepold Maschinenbau, Au am Rhein

Yannic Becht, Fachkraft für Lagerlogistik, Birkenfeld

Müller Spot-Plating GmbH, Galvaniseur- und Metallschleiferbetrieb, Königsbach-Stein



Berufsgruppe: Sonstige

Michael Gdynia, Fotograf FR: Sonstige, Pforzheim

Wellinger, Friolzheim

Levi Scheffold, Mechaniker für Reifen- und Vulkanisationstechnik, Gaggenau

Pneuhage Reifendienste Süd GmbH, Rastatt



Berufsgruppe: Werker

Sergej Litunovski, Bauten- und Objektbeschichter, Hügelsheim
Internationaler Bund IB, Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V., Rastatt

Lukas Fütterer, Fachpraktiker für Metallbau, Kuppenheim
Internationaler Bund IB, Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V., Rastatt

 

 

Sonderpreis der Werner-Stober-Stiftung für den Ausbildungsbetrieb eines Preisträgers

Johannes Völler, Elektroniker FR: Energie- und Gebäudetechnik,

Graben-Neudorf

Albtalverkehrs- Gesellschaft mbH, Karlsruhe

Bei Rückfragen zum Thema

Dr. Patrick Jakob
Leitung Geschäftsbereich Bildung

Tel. 0721 1600-411 oder -140
Fax 0721 1600-59411

Kontaktformular



Bei redaktionellen Rückfragen

Alexander Fenzl
Leitung Geschäftsbereich Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0721 1600-116
Fax 0721 1600-59116

Kontaktformular