Titelbild Boeckeler Bundessieger 2016
Böckeler/TeamHaus Marketing Service GmbH

Berufsolympiade

Fabian Böckeler bester Jungkonditor

30.11.2016

Die Bundessieger beim Leistungswettbewerb der Handwerksjugend 2016 aus dem Bezirk der Handwerkskammer Karlsruhe stehen fest. Sechs Landessieger hatten sich für das Bundesfinale qualifiziert – drei von ihnen dürfen sich über hervorragende Platzierungen freuen.

 

Ganz oben auf das Siegerpodest schaffte es:

1. Bundessieger

Konditor Fabian Böckeler, Bühl

Betrieb: Böckeler Confiserie und Kaffeehausbetriebe GmbH, Bühl

 

2. Bundessieger

Bestattungsfachkraft Roman Mathes, Esslingen am Neckar

Betrieb: Gerstner Bestattungsinstitut, Pforzheim

 

Holzblasinstrumentenmacherin Mira Decker, Karlsruhe

Betrieb: Johanna Kronthaler, Karlsruhe

 

 

Die Berufsolympiade des Handwerks wird seit 65 Jahren durchgeführt. Sie unterstreicht die hervorragende Ausbildungsleistung der Handwerksbetriebe.

 

Die Bundessieger hatten sich mit einer guten Gesellenprüfung für den Wettbewerb qualifiziert. Danach kamen die Erfolge auf Kammer- und Landesebene. Teilweise mussten auf jeder Wettbewerbsstufe neue Arbeitsproben erstellt werden.

 

Die Schlussfeier für alle Bundessieger – ausgezeichnet wird in mehr als 100 Gewerken – findet am 10. Dezember in Münster statt.

Bei Rückfragen zum Thema

Eva Sitter
Gesellenprüfung

Tel. 0721 1600-151
Fax 0721 1600-59151

Kontaktformular

Bei redaktionellen Rückfragen

Alexander Fenzl
Leiter Geschäftsbereich Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0721 1600-116
Fax 0721 1600-59116

Kontaktformular