kfz-mechaniker, autowerkstatt, reparieren, servicearbeiten, autoservice, auszubildender, lehrling, lehre, ausbildung, handwerk, mann, jung, kompetenz, arbeiter, arbeit, arbeitsplatz, azubi, beruf, latzhose, business, karriere, leistung, mitarbeiter, zustimmung, 20-25, glcklich, zufrieden, bildung, berufsausbildung, bildungspolitik, schule, stolz, mechaniker, reifenservice, service, auto, werkstatt, monteur, werkzeug, werkstattservice, kfz-service, kfz-werkstatt, inspektion, reparatur, tv, dienstleistung, kontrolle, team, diagnose, Bildmotiv erfolgreich durch die Ausbildung
Karin & Uwe Annas - Fotolia

Ausbildungsplätze passgenau besetzen

Hohe Erfolgsquote der Kammervermittlung

04.03.2020

Die Handwerkskammer Karlsruhe führt seit 2007 das Programm "Passgenaue Besetzung - Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie die Integration von ausländischen Fachkräften", gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und den Europäischen Sozialfonds (ESF), durch. In dem Programm konnten für den Kammerbezirk Karlsruhe bereits über 1000 Vermittlungen in ein Ausbildungsverhältnis verzeichnet werden.

 

Helmut Arbogast, der bei der Handwerkskammer Karlsruhe für die Vermittlung verantwortlich ist, setzt durch die Präsenz in den Abschlussklassen der Schulen auf die frühzeitige Information über Ausbildungs- und Karrierewege im Handwerk. So kann er den Übergang von der Schule in die Arbeitswelt durch Praktika oder konkrete Ausbildungsangebote passend begleiten. Auch im Bereich der überregionalen und grenzüberschreitenden Ausbildung ist das Netzwerk aus Betrieben, Handwerkskammer und anderen Institutionen etabliert, um Ausbildungsplatzsuchende erfolgreich an Ausbildungsbetriebe zu vermitteln. Die Ausbildungsinteressierten werden durch die "Passgenaue Besetzung" auf Bewerbungsgespräche vorbereitet und durch die persönliche Betreuung bis zur Vermittlung in einen Ausbildungsvertrag begleitet. 

 

Durch die Erfassung von offenen Lehrstellen und die Bereitstellung in der Lehrstellenbörse sowie im bundesweiten Lehrstellen-Radar werden freie Ausbildungsplätze im Handwerk aufgezeigt. Über den Lehrstellen-Radar haben Lehrstellensuchende auch die Möglichkeit, ihre Lebensläufe online zu generieren und ihre Bewerbungsunterlagen optimal zu platzieren.

 

Im Jahr 2019 fanden im Rahmen der "Passgenauen Besetzung" über 30 Informationsveranstaltungen an Schulen und auf Messen statt.  Dabei wurden über 452 Beratungsgespräche mit Betrieben geführt und über 380 Beratungsgespräche mit Jugendlichen. Im vergangenen Jahr wurden die vorgegebenen Projektkennzahlen mit über 125% Erfolgsquote weit übertroffen.

Bei Rückfragen zum Thema

Helmut Arbogast
Beratung Service Zentrum, Lehrstellenvermittlung (Passgenaue Besetzung)

Tel. 0721 1600-154
Fax 0721 1600-59154

Kontaktformular



Bei redaktionellen Rückfragen

Alexander Fenzl
Leitung Geschäftsbereich Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0721 1600-116
Fax 0721 1600-59116

Kontaktformular