Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

Frauenwirtschaftstage 2017 - Karlsruhe

Infoveranstaltung / Seminar / Workshop

20.10.2017, 9.30 Uhr, Karlsruhe

Ihre Chancen – Frauen punkten in der digitalen Arbeitswelt

Das Thema Digitalisierung ist in aller Munde. Wir legen es jetzt auch in den Mund einer Schauspielerin, Unternehmenstrainerin und Teamentwicklerin und lassen Gabriele Aigner damit experimentieren.

Die Improvisationstheaterkünstlerin und Gründerin des „Kein Wunder - BUSINESS-THEATER!“ in München wird einige kreative Ansichten zu diesem Thema liefern. Ihre unterhaltsam verpackten Erkenntnisse von einer Frau für Frauen hören und diskutieren wir bei einem gemeinsamen Frühstück zum Frauenwirtschaftstag 2017 in der Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt.

Lassen Sie sich überraschen, was Gabriele Aigner rund um die Stichworte Smartphone, Tablet und Co. zu der Aussage „Frauen punkten in der digitalen Arbeitswelt“ zu sagen hat.



Weitere Informationen und das Programm finden Sie im Flyer unten.

Bitte geben Sie bei der Online-Anmeldung den Bedarf an Kinderbetreuung im Mitteilungsfeld an.





Stichworte: Frauenwirtschaftstage, Handwerk 2025

Wann: 20.10.2017 um 09:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Wo: Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt (Rundbau), Brauerstr. 10, 76135 Karlsruhe

Veranstalter: Partnerorganisation(en)

Anfahrtsplan: