Titelbild Handwerk 2025

Dialog und Perspektive Handwerk 2025

Unser Angebot an die Handwerksbetriebe in Baden-Württemberg

Digitalisierung, Energiewende, Demografischer Wandel – drei Stichworte für Megatrends, die Chance, Herausforderung oder gar Risiko für das Handwerk sein können. Um deren Auswirkungen zu erforschen, hat der BWHT das Projekt "Dialog und Perspektive Handwerk 2025" initiiert.



Was bringt uns die Zukunft?

Welche Neuerungen, Verbesserungen und Herausforderungen kommen auf uns zu?

Genau darauf haben wir unseren Blick gerichtet: Mit dem Projekt „Dialog und Perspektive Handwerk 2025“. Gemeinsam mit dem baden-württembergischen Wirtschaftsministerium haben wir dieses besondere Projekt ins Leben gerufen, ausgestattet mit erheblichen Fördergeldern des Landes.

Worum geht es?

Um Personalfragen, um Digitalisierung, um Strategie und Geschäftsmodelle. Kurzum: um Zukunftssicherung. Denn obwohl die wirtschaftliche Lage so gut ist wie lange nicht mehr, spüren wir alle die Auswirkungen der hohen Nachfrage und des demografischen Wandels. Es fehlen tausende Fachkräfte; Nachfolger und Übernehmer werden händeringend gesucht. Dazu kommen wachsende Anforderungen von Kunden, neue digitale Techniken und politische Vorgaben.



In Projekt Handwerk 2025 …

haben wir Maßnahmen für die Themenblöcke Personal, Digitales und Strategie entwickelt, von denen Sie profitieren können. Auf den Seiten in unserem Informationsflyer stellen wir sie Ihnen detailliert vor.

Nutzen Sie die Angebote von „Handwerk 2025“, erzählen Sie befreundeten Betrieben davon. Je mehr davon profitieren, desto stärker wird das Handwerk – und so fit für die Zukunft!









Abschlussbericht Projekt Handwerk 2025

Gemeinsam mit dem Ministerium für Finanzen und Wirtschaft sowie Partnern aus der Wissenschaft wurden 2017 in einer wissenschaftlichen Untersuchung und in regionalen Workshops mit Betriebsinhabern die Auswirkungen der Trends diskutiert und Handlungsempfehlungen für Politik, Handwerksorganisationen und Betriebe entwickelt, die jetzt umgesetzt werden.

Einen grundlegenden Überblick über das Projekt liefert dieser Abschlussbericht:

 Handwerk 2025 - Abschlussbericht Kurzfassung

 Handwerk 2025 - Abschlussbericht Langfassung